Winterzeit: das Angebot karg, aber der Speiseplan abwechslungsreich: rote Bete aus dem Ofen | Haselnuss | Feta

Jetzt wird’s langsam karg mit unserer Gemüselieferung, Bauer Arno hat angekündigt, dass jetzt zum letzten Mal Rote Bete, Pastinake und Petersilienwurzel bei der Lieferung dabei war. Den ein oder anderen mag es freuen, wie ich schon mal vernommen habe :-)! Wir haben noch eine Menge Rote Bete gelagert, weil wir in letzter Zeit nicht zum Verarbeiten gekommen sind.

Was passt jetzt besser als rote Bete aus dem Ofen mit Feta und gehackten Haselnüssen. Dazu noch ein leckeres Baguette und wir können dem trüben Wetter trotzen!

Rote Bete aus dem Ofen
Rote Bete aus dem Ofen

Für 2-3 Personen
600 g rote Bete
2-3 EL Olivenöl
60 g Haselnüsse grob gehackt
100 g Feta
Pfeffer & Salz
1 Baguette

Den Ofen auf 230 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Die Rote Bete mit Handschuhen schälen und in 1 cm große Würfel schneiden, mit dem Öl in einer feuerfesten Form vermischen.

20-25 Minuten im Ofen garen, dabei 2 Mal umrühren. 5 Minuten vor Ende Feta und Haselnüsse drüber streuen und mitbacken.Die Form aus dem Ofen nehmen und die Bete pfeffern und salzen.

Tipp: Das Baguette kurz vor Ende für 3 Minuten mit in den Ofen geben.

Dieses Gericht entstand in enger Anlehnung an die Schnelle Rote Bete aus dem Ofen aus dem Buch „Herbst und Winter Gemüse“ von Anne Rogge aus dem Kosmos Verlag. Das steht schon lange bei uns im Schrank, wir haben es jetzt aber erst richtig entdeckt und es gibt viele tolle, saisonale Rezepte darin.

Ein Gedanke zu “Winterzeit: das Angebot karg, aber der Speiseplan abwechslungsreich: rote Bete aus dem Ofen | Haselnuss | Feta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s